Partnerprogramm-Nutzungsbedingungen

Web24 Consulting – Partnerprogramm

Web24 Consulting AVO UG (Nachfolgend Web24 genannt) betreibt im Internet diverse Plattformen welche teilweise für das Partnerprogramm nutzbar sind. Wir weisen ausdrücklich auf die folgenden Nutzungsbedingungen hin, deren Akzeptanz durch den Partner unerlässliche Voraussetzung für die Zusammenarbeit ist.

Nutzungsbedingungen

Web24 behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren und zu ändern. Alle neuen Funktionen, die das aktuelle Programm ergänzen oder verbessern, einschließlich der Veröffentlichung neuer Tools und Ressourcen, unterliegen den Nutzungsbedingungen. Die fortgesetzte Nutzung des Programms nach solchen Änderungen bedeutet Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

Ein Verstoß gegen eine der nachstehenden Bedingungen führt zur Kündigung Ihres Kontos und zum Verlust jeglicher ausstehender Werbekostenerstattung, die während des Verstoßes erzielt wurden. Sie erklären sich damit einverstanden, das Partnerprogramm auf eigenes Risiko zu nutzen.

Bedingungen

  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um an diesem Programm teilnehmen zu können.
  • Du musst ein Mensch sein. Konten, die mit „Bots“ oder anderen automatisierten Methoden registriert sind, sind nicht zulässig.
  • Sie müssen Ihren vollständigen Namen, eine gültige E-Mail-Adresse und alle weiteren erforderlichen Informationen angeben, um den Anmeldevorgang abzuschließen.
  • Ihr Login darf nur von einer Person verwendet werden. Ein einzelnes Login, das von mehreren Personen gemeinsam genutzt wird, ist nicht zulässig.
  • Sie sind dafür verantwortlich, die Sicherheit Ihres Kontos und Ihres Kennworts zu gewährleisten. Web24 kann und wird nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht, die sich aus der Nichteinhaltung dieser Sicherheitsverpflichtung ergeben.
  • Sie sind für alle Inhalte und Aktivitäten verantwortlich, die unter Ihrem Konto erfolgen.
  • Jede Person oder juristische Person kann nur ein Partnerkonto betreiben.
  • Sie dürfen das Partnerprogramm nicht für illegale oder nicht autorisierte Zwecke verwenden.
  • Sie dürfen bei der Nutzung des Dienstes nicht gegen Gesetze in Ihrem Land verstoßen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechtsgesetze).
  • Sie dürfen das Partnerprogramm nicht dazu verwenden, um Geld für Eigenverkäufe zu verdienen.

Links / Grafiken auf Ihrer Website, in Ihren E-Mails oder anderen Mitteilungen

Sobald Sie sich für das Partnerprogramm angemeldet haben, erhalten Sie einen eindeutigen Partnercode. Sie dürfen Links, Banner oder andere Grafiken, die wir mit Ihrem Partnercode auf Ihrer Website, in Ihren E-Mails oder in anderer Kommunikation bereitstellen, platzieren. Wir stellen Ihnen Richtlinien, Linkstile und grafische Grafiken zur Verfügung, mit denen Sie auf  die von Web24 betriebenen Websites verlinken können. Wir können das Design der Banner jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Die Abmessungen der Bilder werden jedoch nicht ohne vorherige Ankündigung geändert.

Um eine genaue Nachverfolgung, Berichterstellung und Weiterleitung von Werbekostenerstattungen zu ermöglichen, stellen wir Ihnen spezielle Link-Formate zur Verfügung, die in allen Links zwischen Ihrer Website und den Websiten von Web24 verwendet werden können.

Sie müssen sicherstellen, dass alle Links zwischen Ihrer Website und Web24 solche speziellen Linkformate ordnungsgemäß verwenden. Links zu Web24, die gemäß dieser Vereinbarung auf Ihrer Website platziert wurden und die solche speziellen Linkformate ordnungsgemäß verwenden, werden als „spezielle Links“ bezeichnet.

Sie erhalten nur Werbekostenerstattungen für den Verkauf eines Produkts, das direkt über spezielle Links erfolgt. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für Versäumnisse von Ihnen oder jemandem, auf den Sie spezielle Links verweisen, oder geben Ihren Partnercode falsch ein. Dies gilt auch für den Fall, dass ein solcher Misserfolg zu einer Verringerung der Beträge führen kann, die Sie andernfalls bezahlen würden gemäß dieser Vereinbarung.

Affiliate-Links sollten auf die Seite des beworbenen Produkts verweisen.

Werbekostenerstattungen und Zahlung

Damit ein Lead/ Produktverkauf dazu führt, eine Werbekostenerstattung zu verdienen, muss der Kunde einen speziellen Link von Ihrer Website, E-Mail oder anderen Mitteilungen auf die Websiten von Web24 anklicken und währenddessen eine Bestellung für ein Produkt abschließen/ eine Anfrage stellen (Lead) welcher im Nachgang zu einem Kauf/Abschluss führt.

Wir zahlen Werbekostenerstattung nur für Links, die von unseren Systemen automatisch verfolgt und gemeldet werden. Wir zahlen keine Werbekostenerstattung, wenn jemand sagt, dass sie gekauft haben, oder jemand sagt, dass er einen Empfehlungscode eingegeben hat, wenn er nicht von unserem System verfolgt wurde.

Wir können nur Werbekostenerstattungen entrichten, welche über ordnungsgemäß formatierte spezielle Links generiert wurden, die automatisch von unseren Systemen nachverfolgt wurden. Wir behalten uns das Recht vor, Provisionen, die durch betrügerische, illegale oder übermäßig aggressive, fragwürdige Verkaufs- oder Marketingmethoden erzielt wurden, zu disqualifizieren.

Eine Auszahlung erfolgt monatlich ab einem Mindestguthaben von 20 €. Für Eigenverkäufe über Ihre Partnerlinks erfolgte keine Werbekostenerstattung.

 

Kundendefinition

Kunden, die Produkte über dieses Programm kaufen, gelten als unsere Kunden. Dementsprechend gelten alle unsere Regeln, Richtlinien und Verfahren in Bezug auf Kundenbestellungen, Kundendienst und Produktverkauf für diese Kunden. Wir können unsere Richtlinien jederzeit ändern. Produktpreise und Verfügbarkeit können von Zeit zu Zeit variieren. Da sich Preisänderungen auf Produkte auswirken können, die Sie auf Ihrer Website aufgelistet haben, sollten Sie die Produktpreise nicht auf Ihrer Website anzeigen. Wir werden wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um genaue Informationen bereitzustellen, können jedoch nicht die Verfügbarkeit oder den Preis eines bestimmten Produkts garantieren.

Ihre Verantwortung

Sie tragen die alleinige Verantwortung für die Entwicklung, den Betrieb und die Wartung Ihrer Partnersite sowie für alle Informationen, Texte, Bilder etc. die Sie auf Ihrer Seite veröffentlichten.

Wenn Sie sicherstellen, dass die Anzeige von speziellen Links auf Ihrer Website nicht gegen eine Vereinbarung zwischen Ihnen und einem Dritten verstößt (einschließlich, jedoch ohne Einschränkung, Einschränkungen oder Anforderungen) Sie wurden von einem Dritten, der Ihre Website hostet, bei Ihnen hinterlegt.)

Beispielsweise sind Sie allein verantwortlich für:

– Genauigkeit, Richtigkeit und Angemessenheit der auf Ihrer Website veröffentlichten Informationen (einschließlich unter anderem aller produktbezogenen Informationen, die Sie in Special Links aufnehmen oder mit diesen verknüpfen)

– Sicherstellen, dass auf Ihrer Website veröffentlichtes Material nicht die Rechte Dritter verletzt oder verletzt (einschließlich beispielsweise Urheberrechte, Marken, Datenschutz oder andere persönliche oder Eigentumsrechte).

– Sicherstellen, dass auf Ihrer Website veröffentlichtes Material nicht verleumderisch ist oder anderweitig illegal

– Sicherstellen, dass Ihre Website durch eine Datenschutzrichtlinie oder auf andere Weise genau und angemessen offenbart, wie Sie Ihre Daten erheben, verwenden, speichern und offenlegen von Besuchern ausgewählt werden, einschließlich gegebenenfalls der Tatsache, dass Dritte (einschließlich Werbetreibende) Inhalte und / oder Werbeanzeigen bereitstellen und Informationen direkt von Besuchern sammeln und möglicherweise Cookies in den Browsern der Besucher setzen oder erkennen.

Einhaltung der Gesetze

Als Bedingung für Ihre Teilnahme am Partnerprogramm erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie, während Sie ein Programmteilnehmer sind, alle Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Verordnungen, Anordnungen, Lizenzen, Genehmigungen, Urteile, Entscheidungen oder sonstigen Anforderungen einer staatlichen Behörde einhalten.

Ohne die vorstehende Verpflichtung einzuschränken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie als Bedingung für Ihre Teilnahme am Programm alle anwendbaren Gesetze einhalten, die das E-Mail-Marketing regeln, einschließlich des CAN-SPAM Act von 2003 und aller anderen andere Anti-Spam-Gesetze, DSGVO Regelungen etc.

Laufzeit der Vereinbarung und des Programms

Beendigung

Web24 hat das Recht, nach eigenem Ermessen Ihr Konto zu kündigen und jegliche derzeitige oder zukünftige Nutzung des Programms oder eines anderen Web24-Dienstes aus beliebigen Gründen jederzeit zu verweigern. Eine solche Kündigung des Dienstes führt zur Deaktivierung oder Löschung Ihres Kontos oder Ihres Zugriffs auf Ihr Konto und zum Verlust aller potenziellen oder noch zu bezahlenden Provisionen in Ihrem Konto, wenn diese durch betrügerische, illegale oder verdiente Provisionen erzielt wurden zu aggressive, fragwürdige Verkaufs- oder Marketingmethoden. Web24 behält sich das Recht vor, den Service jederzeit aus beliebigen Gründen zu verweigern.

Beziehung der Parteien

Sie und wir sind unabhängige Auftragnehmer, und nichts in dieser Vereinbarung wird eine Partnerschaft, ein Joint Venture, eine Agentur, ein Franchise-Unternehmen, ein Handelsvertreter- oder ein Arbeitsverhältnis zwischen den Parteien begründen. Sie sind nicht befugt, Angebote oder Zusicherungen in unserem Namen abzugeben oder anzunehmen. Sie werden keine Aussagen machen, ob auf Ihrer Website oder auf andere Weise, die dem in diesem Abschnitt genannten Umständen widersprechen.

Haftungsbeschränkungen

Wir haften nicht für indirekte, spezielle oder Folgeschäden (oder Verluste von Einnahmen, Gewinnen oder Daten), die im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder dem Programm entstehen, auch wenn wir auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden.

Wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf das Programm oder über das Programm verkaufte Produkte ab (einschließlich, ohne Einschränkung, Garantien für die Eignung, Marktgängigkeit, Nichtverletzung oder implizite Garantien, die sich aus einer Leistungserbringung, dem Handel oder dem Internet ergeben). Darüber hinaus übernehmen wir keine Zusicherung, dass der Betrieb von Web24 ununterbrochen oder fehlerfrei ist, und wir haften nicht für die Folgen von Unterbrechungen oder Fehlern.

SIE ERKENNEN AN, DASS SIE DIESE VEREINBARUNG LESEN UND ALLEN BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN anerkennen.

Gerichtsstand

Das durch diese Nutzungsbedingungen geregelte Nutzungsverhältnis unterliegt ausschließlich dem deutschen Recht. Leistungs- und Erfüllungsort ist Wiesbaden. Als Gerichtsstand wird ebenfalls Wiesbaden vereinbart.

Schlussbestimmung

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder auch abtrennbarer Teile der unwirksamen Bestimmung davon unberührt. Anstelle der unwirksamen Teile gilt eine solche Regelung als vereinbart, die im Rahmen des rechtlich zulässigen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung sowie den Interessen der Beteiligten am nächsten kommt. Diese Vorgehensweise gilt auch für eventuelle Regelungslücken in diesen Nutzungsbedingungen.